·

Landwirt Benett lud zum alljährlichen Kürbisfest

Kürbisfest bei Landwirt Benett – bei spätsommerlichen Temperaturen genossen wir eine schöne Andacht und eine spannende Veranstaltung mit Kürbissuppe.

An einem schönen Spätsommertag, dem 24.09.2023, feierte unser Nachbar, Landwirt Benett sein jährliches Kürbisfest. Die Vorbereitungen hierzu begannen schon einige Wochen zuvor und Herr Benett wies mittels Beschilderung im Ort auf sein Fest hin und auch der Kürbisturm fand bereits frühzeitig seinen Stand auf dem Gelände. 

Wir besuchten den Gottesdienst des Kürbisfestes an diesem sonnigen Sonntagvormittag und lauschten der Andacht und den Worten des Pastors und freuten uns über den Segen. Nach der Andacht eröffnete Herr Benett das Fest mit einer kurzen Ansprache. Er erläuterte, dass es einen Losestand gibt und der Gewinn hieraus der Kinderklinik des UKSH zugutekomme. Hierzu bedankte sich auch der anwesende Oberarzt und auch der Bürgermeister der Hansestadt fand noch einige Worte hierzu.

Nach der Ansprache wurde durch die Brüder Benett das Horn geblasen und das Fest somit offiziell eröffnet. Auch in diesem Jahr wurde wieder für das leibliche Wohl gesorgt, es gab Kürbissuppe, Kürbisse sowohl zur Zierde als auch für den Genuss zum käuflichen Erwerb, Honig aus der Nachbarschaft und auch für Kinder war mit Hilfe der Schafe vom Landwirt gesorgt. Die Teilnehmenden genossen den schönen Vormittag, einige besonders die schöne Andacht, andere wiederum genossen, dass die Sonne so schön und warm schien.